🔹 Da ich einen neuen Stuhl von meiner Großmutter Sachen

alte manchmal ĂŒberraschen uns mit seiner StĂ€rke. Tatsache ist, dass, bevor Sie effizient und zuverlĂ€ssig zu machen, und jetzt - so schnell wie möglich und zu geringer Kosten. Genau deshalb VerĂ€nderung von Möbeln letztes Jahrhundert gibt ein großartiges Ergebnis, weil eine Sicherheitsmarge in ihrem sehr groß. Und der Beweis dafĂŒr - das Material von Snjezana Kudryavtseva aus Pskow, der HouseChief empfangen.

Hallo an alle! Jeder, der von den Großeltern in der Erbschaft erhĂ€lt, aber ich habe hier HĂ€uschen mit alten Möbeln sowjetischen Zeiten. Und ĂŒbrigens, ist ein wahrer Schatz, ich scherze nicht. FĂŒr sich genommen, ist das Haus - es ist toll, und meine ganze Familie liebt es. Und die alten Möbel, um ehrlich zu sein, Wurfhand nicht erhöht wird. Und meine Leidenschaft fĂŒr alle Arten von Experimenten gegeben - es ist nicht notwendig zu tun ist.

Zum Beispiel kann der alte Stuhl - es scheint, es ist hoffnungslos, aber ich wiederherstellen es nicht nur, sondern auch die Wohnung genommen hat und er steht nun am Computer Schreibtisch. Aber er hatte eine Aussicht direkt in den Ofen zu gehen
Zum Beispiel kann der alte Stuhl - es scheint, es ist hoffnungslos, aber ich wiederherstellen es nicht nur, sondern auch die Wohnung genommen hat und er steht nun am Computer Schreibtisch. Aber er hatte eine Aussicht direkt in den Ofen zu gehen

Artikel lesen

  • 1 erste Pause
  • 2 dann fix
  • 3 Malerarbeiten
  • 4 neuer Sitz
  • 5 abrundet

erste Pause

Zu bauen, etwas Neues, mĂŒssen Sie zuerst die alte brechen. In meinem Fall ist das Hauptproblem Stuhl war, dass Sperrholz geschichteter Sitz und teilweise kollabiert. Aber der Rahmen ist in Ordnung. Speichern der Rest war unmöglich, ich hatte es zu brechen.

GlĂŒcklicherweise wurde das Sperrholz sehr einfach entfernt werden, ohne spezielle Werkzeuge. Nur ein Ort, den ich hatte, um den Rand eines Schraubendrehers abholen von der Basis zu lösen
GlĂŒcklicherweise wurde das Sperrholz sehr einfach entfernt werden, ohne spezielle Werkzeuge. Nur ein Ort, den ich hatte, um den Rand eines Schraubendrehers abholen von der Basis zu lösen

Wenn es nur ein Skelett war, ging ich auf seine Verarbeitung. Alte Lackschichten vollstÀndig oblezlo, war es notwendig, es loszuwerden.

Stripper benutzen ich zwei Arten von Sandpapier, zunĂ€chst ein großes Getreide gehosteten und dann feingeschliffen
Stripper benutzen ich zwei Arten von Sandpapier, zunĂ€chst ein großes Getreide gehosteten und dann feingeschliffen
Alter Lack leicht durch Öffnen des Baumes entfernt
Alter Lack leicht durch Öffnen des Baumes entfernt

dann fix

Ein Stuhl, der offenbar mehr als einmal repariert. Ich fand zumindest drei Arten von Befestigungen: NĂ€gel, Schrauben und Schrauben. Zum grĂ¶ĂŸten Teil saßen sie fest.

Einige hatten die Verbindung zu zwicken zu
Einige hatten die Verbindung zu zwicken zu

Spuren waren aktiven Betrieb ĂŒberall shcherbinki Chips und auf dem gesamten Stuhlbeine an der RĂŒckenlehne beschichtet. Dies ist nicht verwunderlich, nach den vorsichtigsten SchĂ€tzungen dieses MöbelstĂŒck 50 Jahre, nicht weniger.

Um bei der Wiederherstellung zu helfen kam zu mir Acryl-Gips. Es steht geschrieben, dass sie die Farbe des Holzes nachahmt. es war nicht so wichtig fĂŒr mich, aber ich habe mir eine Notiz
Um bei der Wiederherstellung zu helfen kam zu mir Acryl-Gips. Es steht geschrieben, dass sie die Farbe des Holzes nachahmt. FĂŒr mich ist es
Lay gut Kitt, ich zatrambovyvala es fest in allen Ritzen
Lay gut Kitt, ich zatrambovyvala es fest in allen Ritzen

Wenn die Flecke getrocknet haben, ging ich wieder feines Sandpapier ĂŒber die OberflĂ€che, es einen perfekt glatten Look.

Malerarbeiten

Selbst wenn man berĂŒcksichtigt, dass der Putz fast der Ton aus Holz war, wieder einen Stuhl zu decken, habe ich nicht zu malen, planen. Holz dunkle Orte, so dass auch die Behandlung einer Haut „get“ nicht bis zu hellen Orten. So jedenfalls war es notwendig, malen. Ich dachte ĂŒber die Farbe: was wĂ€hlen? Nach einiger Überlegung auf schwarz angesiedelt. Er wurde aus zwei GrĂŒnden gewĂ€hlt: seine UniversalitĂ€t, und, was am wichtigsten ist, ich habe immer noch schwarze Farbe aus dem jĂŒngsten Reparaturen.

Farbe legte sich sehr glatt auf oshkurennuyu OberflÀche, aber die Farbtiefe, ich traf sie in zwei Schichten
Farbe legte sich sehr glatt auf oshkurennuyu OberflÀche, aber die Farbtiefe, ich traf sie in zwei Schichten
Hier ist, was passiert ist. Der Stuhl war ganz anders in der neuen Farbe. nicht schlecht
Hier ist, was passiert ist. Der Stuhl war ganz anders in der neuen Farbe. nicht schlecht

neuer Sitz

Die Basis des Stuhls war bereit, es an der Zeit ist es auf den neuen Platz zu machen. Um dies zu tun, es hat mir ein StĂŒck Sperrholz.

Ich habe ein StĂŒck Papier an der Sitzbasis und sah sich um seine Konturen
Ich habe ein StĂŒck Papier an der Sitzbasis und sah sich um seine Konturen
Das Muster auf dem Sperrholz Sitz gelegt und auf ihrem Layout Marker bewegt
Das Muster auf dem Sperrholz Sitz gelegt und auf ihrem Layout Marker bewegt

Die nĂ€chste Stufe war vielleicht die schwierigste. FĂŒr die Arbeit, ich war nur ein einfaches SĂ€geUnd es stellte sich eine sehr schlechte Arbeit mit Sperrholz erwiesen. Es war viel einfacher zu arbeiten Puzzle. Achten Sie darauf, es in die Liste der notwendigen Anschaffungen fĂŒr das Haus.

Auf Sitz SĂ€gen haben mich zwei Stunden und eine Menge von Nervenzellen
Auf Sitz SĂ€gen haben mich zwei Stunden und eine Menge von Nervenzellen

Dann gab es die Reise zum nĂ€chsten Baumarkt. Und Sie wissen, ging ich vier LĂ€den und fand nie den Schaum fĂŒr das Sitzen! Ich war schon in Verzweiflung, als er aus Versehen in Fixpreis ging.

Hier fand ich ein Produkt, das voll von synthetischer Polsterung ist. Es wurde „Kissen fĂŒr den Stuhl“ genannt
Hier fand ich ein Produkt, das voll von synthetischer Polsterung ist. Es wurde „Kissen fĂŒr den Stuhl“ genannt

Weiterer Sitz ich brauchte Polsterung Tuch. GrundsĂ€tzlich ist es möglich, diese zu verwenden, und einige alten Dinge. Was ist wichtig fĂŒr die Polsterung des Sessels? Haltbarkeit und Dichtigkeit. So können Sie einen alten Regenmantel oder so etwas nehmen. Aber ich kaufte ein StĂŒck von Möbelstoffen.

Dicht gewebtes und praktisches Material - das ist, was ich in diesem Gewebe gemocht
Dicht gewebtes und praktisches Material - das ist, was ich in diesem Gewebe gemocht
GrĂ¶ĂŸe Kissen auf den Sitz nicht geeignet, es war viel mehr
GrĂ¶ĂŸe Kissen auf den Sitz nicht geeignet, es war viel mehr
I haute sie direkt mit einer Schere mit synthetischem padding
I haute sie direkt mit einer Schere mit synthetischem padding
Um Synthepon rastropyvalsya nicht in Gebrauch ist, genÀht das Kissen an Ort und Stelle der Schnitt
Um Synthepon rastropyvalsya nicht in Gebrauch ist, genÀht das Kissen an Ort und Stelle der Schnitt

Die Materialien wurden hergestellt, aber hier ist das Problem: Ich habe nicht ein anderes Werkzeug haben, die nun auch eine Liste der notwendigen Anschaffungen hat: Möbel Hefter. Er sieht aus wie ein normales BĂŒro, aber es muss fest gegen das Produkt gedrĂŒckt werden und die Klammern in den Boden, „prishpilivaya“ Stoff fahren.

Aber ich hatte einen Klebstoff „Moment“ Schreinerei, die das Problem gelöst
Aber ich hatte einen Klebstoff „Moment“ Schreinerei, die das Problem gelöst
Ich bezahlte einen Klebstoff fĂŒr Sperrholz und mit einem Tuch Sitz eingewickelt, ein Kissen
Ich bezahlte einen Klebstoff fĂŒr Sperrholz und mit einem Tuch Sitz eingewickelt, ein Kissen
Die RÀnder des Tuches hatte einen gewöhnlichen Thread zu beheben. Es stellte sich heraus, nicht sehr schön, aber dieser Teil der niemand Sitze sieht bis Peep unter dem Stuhl
Die RÀnder des Tuches hatte einen gewöhnlichen Thread zu beheben. Es stellte sich heraus, nicht sehr schön, aber dieser Teil der niemand Sitze sieht bis Peep unter dem Stuhl
Die gleiche Holzleim nĂŒtzlich, um mir den neuen Sitz zu befestigen basiert. Ich schlug ihn um den Umfang
Die gleiche Holzleim nĂŒtzlich, um mir den neuen Sitz zu befestigen basiert. Ich schlug ihn um den Umfang
Es bleibt nur noch einen neuen Sitz an die Basis und ein wenig sitzt auf einem Stuhl zu drĂŒcken fest gegen ihn zu machen
Es bleibt nur noch einen neuen Sitz an die Basis und ein wenig sitzt auf einem Stuhl zu drĂŒcken fest gegen ihn zu machen
Der Stuhl war betriebsbereit
Der Stuhl war betriebsbereit

abrundet

Zu seiner Arbeit einen modernen und originellen Stil zu geben, habe ich beschlossen, eine Inschrift auf der RĂŒckseite zu machen. Die Optionen waren viele, aber ich erinnerte mich an einen spielerischen prigovorku, dass mein Mann und ich oft benutzen „Popa angehoben, den Platz verloren“ Ich ĂŒbersetzte es mit Google Übersetzer ins Englische.

Die Inschrift hat weiße Farbe verursacht und wenn die Farbe getrocknet ist, zementiert Acryllack
Die Inschrift hat weiße Farbe verursacht und wenn die Farbe getrocknet ist, zementiert Acryllack
Dieser Stuhl steht jetzt in unserer Wohnung am Computertisch
Dieser Stuhl steht jetzt in unserer Wohnung am Computertisch
Ein verbleibendes StĂŒck Kissen Fikspraysa ich auch genĂ€ht, auf ihren Fall und ist jetzt im Einsatz auf der RĂŒckseite des gleichen Stuhl
Ein verbleibendes StĂŒck Kissen Fikspraysa ich auch genĂ€ht, auf ihren Fall und ist jetzt im Einsatz auf der RĂŒckseite des gleichen Stuhl

Das ist alter Stuhl, der in der Villa Ofen fast gewonnen, bekam ich ein zweites Leben. Die ganze Arbeit hat mich ein paar Tage. Der kreative Prozess hat viel Spaß geliefert und brachte ein ganz praktisches Ergebnis. Hetzen Sie nicht von alten Möbeln zu verfĂŒgen, sie hat ein enormes Potenzial!

Snezhana Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Geschichte! Ausgezeichnete Stuhl gedreht, und nach VerĂ€nderung, es sehr modern aussieht. Also diese antibenderovsky Erfahrung ist nĂŒtzlich fĂŒr alle, die das Haus leitet verfielen.

Wir laden andere Facharbeiter ihre Erfahrungen in der Kategorie zu teilen „nicht eine Frau das GeschĂ€ft“

Snjezana ergÀnzt die Geschichte kann ein wenig Filmmaterial von einem anderen alten Stuhl Restauration:

FOTO: Snezana Kudryavtseva

[Totalpoll id = »57580" ]