Küchendesign in einem Dorfhaus mit ihren eigenen Händen

Inhalt:
  • Charakteristische Merkmale rustikale
  • Küchen in Landhaus mit den Händen
  • Küchen in einem ländlichen Haus mit seinen eigenen Händen. Hilfreiche Hinweise

Dorfbewohner, sowie die Besitzer von Landhäusern, neigen dazu, ihr Kloster zu bauen, damit war schön und praktisch für alles. Hier gibt es Nuancen, die durch eine etwas andere Lebensweise, den Alltag und generell die gesamte Umwelt erleichtert werden. Daher sind die Techniken, die für städtische kleine oder geräumige Wohnungen verwendet werden - nicht geeignet. Wir müssen andere Lösungen finden. In diesem Artikel werden wir diskutieren, wie die Gestaltung der Küche im Landhaus schmücken mit ihren Händen, so dass das Zimmer war praktisch, attraktiv und dörfliche Atmosphäre von Komfort und Ruhe bewahrt.

zum Inhalt ↑

Charakteristische Merkmale rustikale

Dieser Stil hat keine strengen Anforderungen, und wenn der richtige Ansatz, um ihre Umsetzung, wird es nicht viel Geld kosten. Die Hauptsache ist, dass der Innenraum bequem und gemütlich sein sollte, ein Gefühl der Sicherheit geben und natürlich praktisch sein sollte.

Es sollte beachtet werden, dass in jedem Land der Dorfstil seine eigenen Merkmale hat. Aber alle von ihnen teilen gemeinsame Merkmale:

  • Leichte Verarbeitung, etwas unhöflich, aber keine Extras;
  • Verwenden Sie nur natürliche Materialien im Finish;

Wichtig! Meistens benutzen sie Holz. Plastik im rustikalen Innenraum sollte gar nicht sein.

  • Einfache Möbel mit geschnitzten Elementen;
  • Dominanz von Naturtönen;
  • Vorhandensein eines Ofens oder Kamins;
  • Fülle von verschiedenen handgefertigten Accessoires;
  • Eine große Anzahl von Textilien.

Wichtig! Als allgemeine Regel gilt, verwenden Sie einen rustikalen Stil, ein eigenes Land Häuser und Hütten machen sich jedoch heraus, und Städter begann zunehmend ähnliches Design Küchen in ihren Wohnungen zu verwenden.

zum Inhalt ↑

Küchen in Landhaus mit den Händen

Die Entscheidung, die Küche mit den Händen in dem Dorf zu renovieren, müssen Sie zuerst die Richtung der Stile, weil ländliche Motive charakteristisch für eine große Anzahl von Bereichen bestimmen: Provence, Land, Schweizer, Russisch, und so weiter.

Wände:

  • Es ist wünschenswert, dass die Wände des Hauses aus Holz sind.
  • Wenn sie aus einem anderen Material bestehen - nicht gruselig. Sie können auf Verputzen und Malen zurückgreifen oder Tapeten mit Imitation von Stein, Ziegel oder Holz verwenden.
  • Um Ihre Küche optisch aufzuwerten, können Sie Fototapeten mit rustikalen Motiven verwenden.

Wichtig! Designer beachten Sie, dass einige Rauheit an der Dekoration der Wände ist nicht nur das Innere verderben, sondern auch den rustikalen Charme betonen. Strukturputz für diese wird das Beste tun.

Fußboden:

  • Beste für die Dekoration Böden rustikale Küche laminierte Platte passen, aber von Parkett sollte auf jeden Fall ablehnen.
  • Es ist wünschenswert, dass das Laminatmuster dem ausgewählten Stil des gesamten Raums entspricht. Die Simulation natürlicher Materialien( Holz oder Stein) wird großartig aussehen.
  • ursprüngliche Aussehen Etagen, gefüttert mit speziell im Alter von unglasierten Fliesen.

Wichtig! Selbst gemachte Weidengewebe fügen Farbe und Charme dem Design des Raumes hinzu, machen es gemütlicher.

Decken:

  • Decken decken die Installation von Balken. Sie hängen oft Bündel Pilze oder Zwiebeln, getrocknete Früchte oder Heilkräuter.
  • Für die Herstellung von Balken werden häufig weiß getünchte oder lackierte unverarbeitete Stämme und Bretter verwendet. Aber manchmal gibt es Designs, die ein natürliches Holzdeck nachahmen.

Wichtig! Ein großes Manko des Strahls Dekor ist, dass es nur in Räumen mit hohen Decken verwendet werden kann.

  • Es ist akzeptabel, Spanndecken in beige oder milchigen Farbtönen zu verwenden.

Beleuchtung und Fensterdekoration macht

Küche im Dorf mit seinen eigenen Händen, ist es notwendig, sorgfältig die Fensterdekorationen und künstliche Beleuchtung zu betrachten:

  • Geben Sie die Idee auf, Kunststofffenster zu installieren. Bei diesem Stil werden nur natürliche Materialien verwendet, daher ist es besser, Holzrahmen zu bevorzugen. Wählen Sie in extremen Fällen PVC-Modelle mit einer Außenimitation von Holz.
  • Moderne Jalousien passen auch nicht. Es ist besser, die Vorhänge, die Vorhänge aus den natürlichen Stoffen der hellen Farben zu wählen.
  • Der Landhausstil betont Blumenverzierung, -streifen oder -käfig.
  • In der ländlichen Küche muss viel Licht sein. Die Arbeits- und Essbereiche sollten besonders beleuchtet sein.
  • Armaturen sollten nicht modern aussehen, sich vom allgemeinen Hintergrund abheben. Eine ausgezeichnete Option werden Geräte mit einem geschmiedeten durchbrochenen Design sein.

Wichtig! Relevante und originelle werden wie Wandleuchter oder Kronleuchter in Form von antiken Straßenlaternen aussehen.

Farbraum

Der Landhausstil erfordert natürliche, reine Farben:

  • Es sieht gut bräunlich aus, gelbe Farben, Sie können auch rot, blau, grün hinzufügen, um Farbakzente zu setzen.
  • Es ist notwendig, die Verwendung von sauren oder "schreienden" Farben vollständig zu eliminieren.
  • Wenn Sie eine kleine Küche haben, ist es besser, die Holzoberflächen in hellen Farbtönen zu streichen.

Wichtig! Hauptsache, alle verwendeten Farben sind harmonisch miteinander kombiniert.

Küchenset:

  • Möbel in einer rustikalen Küche sollten sich durch eine gewisse Winkligkeit und notwendigerweise einen Q-Faktor auszeichnen.
  • Das Vorhandensein von Glas, verchromten Elementen, Kunststoff im Headset ist ausgeschlossen.
  • Fassaden - nur Holz, ohne Schnitzerei.
  • Das Headset sollte keine komplizierten Mechanismen haben. Alles sollte zuverlässig und extrem einfach sein.
  • Möbel des Essbereiches können aus Naturholz hergestellt werden, haben geschmiedete Beine.
  • In diesem Innenraum wird große massive Arbeitsplatte aus Holz aussehen.

Wichtig! Bei der Auswahl der Möbel in der Küche, die im rustikalen Stil dekoriert sind, sollten Sie nicht nur schwerfällige, massive Modelle kaufen. Sie können nicht ganz harmonisch zusammenpassen, besonders in einem kleinen Raum.

  • Der rustikale Stil ermöglicht jetzt den Einsatz von Korbmöbeln.

Wichtig! Es ist erwähnenswert, dass heute nicht nur Tische, Stühle, Stühle, sondern auch Schränke mit Regalen gefunden werden können, die perfekt in die Volksweisen passen.

  • Ein besonderes Highlight und Komfort des Innenraums werden helle Abdeckungen auf Stühlen, Tischdecken hinzufügen.

Aktuelles Wissen

Der Innenraum der Küche ist weitgehend verändert, wenn Sie alle Arten von Zubehör im Dekor verwenden. Solche Kleinigkeiten können dienen:

  • Familienfotos, gerahmt in einem einfachen Rahmen;
  • Bestickte Handtücher, Spitzenservietten;
  • Pfannen aus Gusseisen, Holzlöffel;
  • Wicker Bastschuhe, Kerzenhalter;
  • Alle Arten von Blumen in Töpfen, Blumensträuße in Vasen, eine Reihe von Pflanzen an den Wänden und der Decke.

Antike Gegenstände, die an den richtigen Stellen platziert sind, können als gute Akzente im Inneren des Raumes dienen:

  • Samowars;
  • Bastschuhe;
  • Gzhel;
  • Lackierte Schalen;
  • Khokhloma.

Wichtig! Dinge, die von selbst gemacht werden, sind perfekt für die Dekoration der Küche im rustikalen Stil.

zum Inhalt ↑

Küchendesign in einem rustikalen Haus mit eigenen Händen. Nützliche Empfehlungen

Um die Hauptfehler bei der Eigenkreation des Innenraums zu vermeiden, ist es notwendig, einen spezifischen Aktionsplan zu befolgen:

  • Entfernen Sie die alte Abdeckung des Bodens, der Wände.
  • Wählen Sie nur die bewährten Materialien aus, mit denen Sie bereits gearbeitet haben.
  • Wenn Sie alte Möbel verwenden möchten, sollten Sie diese schleifen, lackieren.
  • Mit dem gewählten Stil nicht kombinieren moderne Geräte, so ist es besser, es in den Schränken zu verstecken.
  • Der Boden wird empfohlen, mit weichen gewebten Teppichen zu dekorieren.
  • Vorhänge sollten leicht sein, aus natürlichen Stoffen.

Alle Arbeiten im Zusammenhang mit der Reparatur der Küche mit ihren eigenen Händen im Dorf, müssen mit einer Seele durchgeführt werden. Nur in diesem Fall wird das Ergebnis Ihnen und Ihren Gästen gefallen. Lassen Sie sich nicht zu sehr hinreißen, verstauen Sie den Raum mit alten Möbeln von minderer Qualität, suchen und befestigen Sie alle möglichen Abfälle aus dem Schrank der Großmutter. Vergiss nicht, dass alles harmonisch und ästhetisch sein sollte. Wählen Sie nur das Beste, denn im Dorf sollte die Küche so schön aussehen wie ihre Herrin.